Springe zum Inhalt

Gerettete Rinder (alphabetisch)

Alma(Abby-)KatiAmaru+AnabelleAnna
+ Berta(Bel)leni+ BrunoBoskitaBabette
ChayaCharlyCampari(Chef) Poppey.
DaniDallasDavidDiederieke.
ElliotEleonoraEtu+ Enzo.
FannyFelixFlora+ (Frau) Rosalie.
Gadi+ GundiGironimoGertrud.
Hanna+ Hope+ HenryHonda.
IreneIdaIsabelleIsetta.
JumperJuliaJonas+ Judith.
Krümel+ Krawalli(Klein) GerdKurt.
(La) ColoridaLouiseLisaLucille.
+ (Mme) DickiMonaMinnaMogli.
+ (Niedliche) LinaNicolottaNepomukNelia.
(Ochse) BennyObelixOdinOlga.
+ PaulPaulaPedro(Prinz) Tristan.
Quincy => heute GretaQueenie(Quasten) HelgeQaja.
RaniRosine+ RischkaRinis.
Sissy+ SojaSuzuki(Schlaue) Elli.
Thelma+ TofuToyotaTalitha.
+ (Uroma) ZänsiUrmeline+ Ulla (- die Eule)Ufi.
+ VroniViktoriaVespaVeikko.
WilmaWolkeWolli(W)-Bella.
(XL-) JanoschXaverXenos(X)-Bruno.
YolandaYogaYago(Y)-Diesel.
Zilly + Zauberhafte JosyZuliaZawadi.

Gerettete Schweine (alphabetisch)

+ BärbelEberhardEddaVadislav

Gerettete Schafe

ElsaEmma
+Gesine+ Gisbert+ Heinerbert+ Schlomi

Gerettete Ziegen (alphabetisch)

+ HeidiFred Fussel+ IlseJaqueline
MayaTami+ Tom+ Scotty

Gerettete Mulis (alphabetisch)

GinaShanti

Gerettete Hunde (alphabetisch)

CunoDanaJesusKimbo
MonaNiciRonjaTony

Cuno
Geboren: ca. 2012
Rasse: Mix

Charakter: betreut liebevoll sein Rudel, absolut sozial und verträglich

Cuno wünscht sich noch Paten

Cuno stammt aus einer der schlimmeren spanischen Tötungen, bei der sich unser Verein weil Tiere lieber leben e.V. seit vielen Jahren um Rettungen bemüht. Er saß ziemlich lange unbeachtet dort im Betonloch gefangen. Seine Befreiung war ein großer Gewinn, nicht nur für sein Leben. Cuno lebt seit 2014 glücklich mit seinem Rudel bei mir.

Foto: Nicole Tschierse

Shanti

Shanti
Geboren: 30.05.1999
Rasse: Maultier, Mutter Engl. Vollblut, Vater Katalanenmix

Charakter: zuverlässig, lieb

Shanti wünscht sich noch Paten zur Unterstützung der Versorgungskosten.

Shanti ist seit Fohlenalter in meiner Obhut. Sie war lange schwierig im Umgang und hat zum Teil sehr lange gebraucht, Abläufe zu akzeptieren. Aber irgendwann hat sie die meisten Dinge im täglichen Umgang zuverlässig und gelassen mitgemacht. Sie wusste es immer zu schätzen, dass niemand überzogene Forderungen an sie stellte. Auch im Alter besticht sie durch robuste Gesundheit. Sie begleitet mich jetzt schon fast mein halbes Leben.

Foto: Selina Kiesling

Gina

Gina
Geboren: 14.06.1999
Rasse: QH-Mulistute

Charakter: verschmust und umgänglich

Gina wünscht sich noch Paten zur Unterstützung der Versorgungskosten.

Gina kam zusammen mit Shanti und war ursprunglich nur zur Aufzucht und späteren Weitervermittlung gedacht. Dann hatte sie eine schwere Vergiftung, an der sie fast gestorben wäre. Es dauert fast zwei Jahre, bis sie sich ganz davon erholt hatte. Seitdem ist spätestens klar, dass die beiden nicht von Menschen getrennt werden.

Foto: Selina Kiesling

Ebi

Eberhard (Ebi)
geboren 2009
Rasse: Wollschwein

Charakter: kann nicht mit Artgenossen, aber zu Menschen freundlich

Ebi freut sich über seine ersten Paten.

Eberhard stammt aus dem Nachbardorf und wegen nicht verschuldeten Umständen konnte die Familie ihn nicht länger behalten. Er hat seinen Umzug sehr gelassen und souverän zur Kenntnis genommen und scheint trotz seiner 12 Jahre mit allen Veränderungen völlig einverstanden zu sein. Er hat sogar sofort sein hübsches Bäuchlein zum Streicheln hingestreckt.

Eberhard hat mehrere Vergesellschaftungen mit anderen Schweinen zum Platzen gebracht und kommt als Einzelschwein mit tierärztlichem Attest zur Einzelhaltung. Trotzdem wird er in den nächsten Monaten zumindest Nachbarschweine - Edda und Vaddi - bekommen. "Ebi" zieht mit einem fleißigen Helferteam im Gepäck bei uns ein, freut sich aber trotzdem über Paten zu seiner finanziellen Unterstützung und Absicherung.

Foto: Nicole Tschierse

Yoast SEO

Tami

Tami
geboren am 18.02.2015
Rasse: Milchziegen Mix

Charakter: frech, unternehmungslustig

Tami stammt aus einem Milchbetrieb für Ziegen. Sie war zu kleinwüchsig. Das ist zum Melken unerwünscht, da das Euter zu schlecht zu erreichen ist. Sie wurde deshalb zur Schlachtung aussortiert, gemeinsam mit dem männlichen Nachwuchs im Betrieb. Eine Nachbarin hat uns kontaktiert und bat um Hilfe.

Ein Foto aus "Kindertagen":

Maja (links ) und Tami (rechts)
Maja (links) und Tami (rechts)

Fotos: Selina Kiesling

Maja

Maya
geboren am 18.02.2015
Rasse: Milchziegen Mix

Charakter: etwas einfältig, aber lieb

Maja wünscht sich noch Paten zur Unterstützung der Lebenskosten.

Maja stammt aus dem selben Betrieb wie ihre Freundin Tami. Sie war ebenfalls zu klein für die Nutzung als Milchziege. Zusammen zogen sie zu uns, anstatt beim Schlachter zu enden.

Ein Foto aus "Kindertagen:

Tami (links) und Maja (rechts)
Tami (links) und Maya (rechts)

Foto: Selina Kiesling

Jaqueline (Jacky)

Jacky
geboren am 12.04.2008
Rasse: Zwerg Ziege

Charakter: klug und freundlich, vorsichtig

Jacky stammt aus privater Haltung. Die Besitzer waren überfordert und unzufrieden mit den Tieren. Es war noch ein zweites Tier, Ziegenmann Tom, dabei. Beide sollten schnell weg, notfalls in die Schlachtung. Wir übernahmen sie vorher. Jacky war anfangs sehr scheu, hat aber nach einiger Zeit Vertrauen zu uns gefasst und ist inzwischen einfach nur süß.

Foto: Nicole Tschierse

Vadislav

Vadislav
geboren am 11.10.2018
Rasse: Mini-Pig

Charakter: ruhig, selbstbewusst

Vadislav ist uns vom Veterinäramt übergeben worden. Er stammte aus nicht artgerechter Haltung. Beinahe wäre er alleine in einem dunklen, kalten Schuppen im Winter erfroren. Er war eine zeitlang sehr kälteempfindlich und hat sich deshalb bevorzugt in der Küche aufgehalten. Als halbwüchsiger Teenager hat er aber dann den Absprung in ein freies Schweineleben unter Schweinen geschafft. Bis er integriert war, hat dann zwar noch eine Weile gedauert. Anfangs ist er gelegentlich mit schlechtem Benehmen gegen seine Artgenossen aufgefallen. Aber inzwischen klappt es wunderbar in seinem sozialen Leben.

Foto: Nicole Tschierse