Springe zum Inhalt

Vespa

Vespa

Vespa
Geboren: 01.05.2010 
Rasse: Highland

Charakter: "Übermutter", skeptisch gegenüber Menschen

Vespa freut sich über ihre erste Patenschaft!

Vespa ist eines von 14 Schottischen Hochlandrindern, die der Verein 2016 übernahm - zu diesem Zeitpunkt war sie tragend und hatte ein wenige Monate altes Kalb, Tochter Toyota, an ihrer Seite.

Im Mai 2017 schenkte Vespa als fünfte tragende Kuh der Herde einem weiteren Kälbchen das Leben: Mogli.

Vespa ist die Übermutter in der Gruppe und immer sehr besorgt um die Kleinen, auch um die, die nicht zu ihr gehören. Menschliche Übergriffe auf jüngere Herdenmitglieder duldet sie nicht. Ihre eigenen Töchter versteckt sie immer hinter sich. Auch nach Jahren noch. Zuviele ihrer Kälber wurden ihr scheinbar im Laufe ihres Lebens weggenommen.

Mehr über die Highland-Herde können Sie hier nachlesen.

Highländer
Vespa mit Baby Mogli

Fotos: Nicole Tschierse